Newsletter abonnieren

NewsletterWir informieren Sie in regelmäßigen Intervallen über Produkt-Neuheiten und weitere aktuelle Themen.

Zum Anmeldeformular

Senden Sie uns Ihre Anfrage

Kennzeichnung in der Baustoff- und Bauindustrie

Die Kennzeichnung in der Baustoff- und Bauindustrie muss umfangreichen Anforderungen und Umgebungen genügen. Raue Untergründe, Wettereinflüsse jeglicher Art und diverse chemische Stoffe sind Charakteristika der Baustoff- und Bauindustrie. Die Kennzeichnung muss diesem Umfeld standhalten, um die Identifikation der Produkte sowie die mobile Datenerfassung zu ermöglichen.

Für die Kennzeichnung in der Baustoff- und Bauindustrie haben wir verschiedene Systeme entwickelt, um eine robuste Kennzeichnung zu ermöglichen.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Kennzeichnung in der BaustoffindustrieEtiketten für raue Untergründe
  • Wisch- und kratzfeste Etiketten
  • Chemikalienbeständige Etiketten
  • Wetterfeste Etiketten
  • Barcodeetiketten
  • Inventaretiketten
  • Inventarisierungssoftware

Mit über 35 Jahren Branchenerfahrung kennen wir die Kennzeichnungsprobleme der Baustoff- und Bauindustrie. Mit unserer Hilfe können Sie eine individuelle Kennzeichnungslösung einführen, die optimal auf die Anforderungen der Bauindustrie zugeschnitten ist.

Um logistische Prozesse umzusetzen, muss die Kennzeichnung für die Baustoff- und Bauindustrie auf die Rahmenbedingungen angepasst werden. Etiketten für rauen Untergrund eignen sich besonders als Kennzeichnung in der Bauindustrie. Mit einem Spezialkleber haften diese Etiketten auch auf rauen und porösen Untergründen, wie zum Beispiel Beton.

Wisch und kratzfeste Etiketten eignen sich als Kennzeichnung für die Baustoff- und Bauindustrie, da die Etiketten auch mehrmaligen Umschlag-, Ein- und Auslagerungsprozessen standhalten.

Auch chemikalienbeständige Etiketten eignen sich als Kennzeichnungslösung für die Bauindustrie, da sie dem Kontakt mit Farben, Lacke, Reiniger mit aggressiven Bestandteilen etc. standhalten.

Baustoffe werden meistens im Freien gelagert. Um eine dauerhafte Identifizierung sicherzustellen, sind wetterfeste Etiketten eine unverzichtbare Kennzeichnungslösung für die Bauindustrie.

Die Kennzeichnung für die Baustoff- und Bauindustrie ist aufgrund der Waren-und Produktvielfalt eine umfangreiche Aufgabe, der meist nur mit individuell zugeschnittener Software begegnet werden kann. Um eine effiziente Kennzeichnung für die Bauindustrie umzusetzen, führen wir zunächst eine Analyse der Prozesse in Ihrem Unternehmen durch. Daraufhin werden Sie umfangreich beraten, welche Etiketten, Etikettendrucker und Softwarelösungen geeignet sind. Mit unseren Softwarelösungen wird die Kennzeichnung für die Baustoff- und Bauindustrie effizient gestaltet. Die Softwarelösungen machen eine individuelle Organisation, Identifikation und Verwaltung des gesamten Produktsortiments möglich.

Suchen Sie nach einer Kennzeichnung für die Bauindustrie? Dann kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne.

etimark Service-Garantie

Haben Sie noch Fragen? Dann sprechen Sie uns an!





etimark GmbH & Co. KG · An der Birkenkaute 6 · 61231 Bad Nauheim

Telefon: 0 60 32 80 91- 0