Kennzeichnung für die Lebensmittelindustrie

Um eine Kennzeichnung in der Lebensmittelindustrie umzusetzen müssen strenge Vorgaben und gesetzliche Bestimmungen eingehalten werden. Das Etikettenmaterial, der Etikettenkleber und die Tinte müssen von der BfR (Bundesinstitut für Risikobewertung) oder der FDA (US Food & Drug Administration) zugelassen sein. Nur dann dürfen diese Komponenten für eine Kennzeichnung in der Lebensmittelindustrie verwendet werden.

Mit unserer jahrelangen Kennzeichnungserfahrungen in der Lebensmittelindustrie haben wir Systeme entwickelt, die nicht nur die notwendigen Vorschriften einhalten, sondern unserem Kunden einen langfristigen Kostenvorteil verschaffen.

Ihre Vorteile

 

  • Preisauszeichnung
  • Produktkennzeichnung
  • Etiketten für Lebensmittel
  • Barcode Etiketten
  • Versandetiketten

 

Unsere Lösungen

Die Kennzeichnung für die Lebensmittelindustrie ist eine umfangreiche Aufgabe. Für jeden Prozessschritt können wir Ihnen eine optimale Kennzeichnungslösung liefern.

Für eine Kennzeichnung in der Lebensmittelindustrie ist die Preisauszeichnung der Produkte ein wichtiger Kennzeichnungsschritt. Die Preisauszeichnungsetiketten sind in verschiedenen Formaten, Etikettenfarben und Qualitätsstufen über unser Tochterunternehmen irex Etiketten- und Auszeichnungsgeräte erhältlich.

Produktkennzeichnungsetiketten sind für eine Kennzeichnung in der Lebensmittelindustrie ein unerlässlicher Bestandteil. Sie ermöglichen die lückenlose Rückverfolgbarkeit der Produkte. Produktkennzeichnungsetiketten sind in verschiedenen Etikettenmaterialien, z.B. für Papier, Karton oder als Folie für besondere Anforderungen erhältlich.

Etiketten für Lebensmittel sind wohl der sensibelste Bestandteil einer Kennzeichnung für die Lebensmittelindustrie. Diese unterliegen den strengen Vorgaben der BfR und der FDA. Nur wenn das Etikettenmaterial, der Klebstoff und die Tinte für Lebensmittel zugelassen sind dürfen die Etiketten zur Kennzeichnung von Lebensmitteln benutzt werden.

Um eine Kennzeichnung für die Lebensmittelindustrie überhaupt zu ermöglichen und logistische Prozesse effizient zu gestalten sind Barcode Etiketten notwendig. Das Produkt kann somit in jedem Prozessschritt eindeutig identifiziert werden. Barcodeetiketten sind in verschiedenen Formaten, Materialien und Qualitäten erhältlich.

Um die logistischen Abläufe, wie z.B. Wareeingangs-, Lagerungs-, Versand- und Retourprozesse zu organisieren und effizient zu gestalten sind Versandetiketten erforderlich. Diese enthalten verschiedene Informationen, wie z.B Adresse, Absender, Firmenlogo, Barcode etc. Versandetiketten können bei uns individuell gestaltet werden, z.B. mit oder ohne Vordruck.

Die Kennzeichnung für die Lebensmittelindustrie charakterisiert sich durch verschiedene Prozessschritte, die eine Identifizierung der Produkte erfordert. Mit unserer Softwarelösung zur Materialflusskennzeichnung wird eine eindeutige Rückverfolgbarkeit der Produkte über den gesamten Materialfluss erreicht. Eine Erfassung und Verwaltung der Bestände, die mobile Datenerfassung der Produkte und der mobile Etikettendruck sind Bestandteile unserer Lösung für eine automatisierte Kennzeichnung in der Lebensmittelindustrie.

Um eine Kennzeichnung für die Lebensmittelindustrie in die laufende Produktion zu integrieren wird ein automatisches Etikettiersystem eingesetzt. Schnelligkeit, hoher Automatisierungsgrad und einfache Integration in die laufende Produktion kennzeichnen unsere automatischen Etikettiersysteme.

Haben Sie Interesse an einer Kennzeichnung für die Lebensmittelindustrie?

Dann kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne.