Kartonetiketten – Kleberlose Etiketten zum Anhängen

Kartonetiketten

Für manche Einsatzbereiche benötigt man Etiketten ohne Kleber. Zum Beispiel benutzt man diese Etiketten für die Preisauszeichnung von Textilien oder den Druck von Tickets und Besucherausweisen. Auch der Bedarf, an Einstecketiketten für Verkaufsregale oder Obst- und Gemüsekisten, wird durch kleberlose Etiketten gedeckt. Diese Etiketten werden aus verschiedenen, kleberlosen Papiersorten oder Karton hergestellt, deshalb nennt man sie meist Kartonetiketten. Sie bieten die ideale Lösung für oben genannte Anwendungsbereiche.

Weiterlesen

Etiketten für Etikettendrucker

Etiketten für Etikettendrucker

Alles Wissenswertes rund um die Frage: Was sind die richtigen Etiketten für meinen Etikettendrucker? Es wird erklärt, welchen Einflüssen Etiketten ausgesetzt werden und welche Eigenschaften ein Etikett für die bestimmten Drucker haben muss, um eine optimale Druckqualität und Beständigkeit zu gewährleisten. Außerdem wird erläutert welche Rolle der Thermodirekt – bzw. Thermotransferdruck dabei spielt. Weiterlesen

Etiketten für öl- und fetthaltige Untergründe

Etiketten für ölige Untergründe

Da normale Papieretiketten auf öligen und fettigen Untergründen nicht langfristig haften, benötigt man für diese Untergründe spezielles Material. Der Kleber der Papieretiketten wird vom Öl bzw. Fett regelrecht aufgelöst. Das führt zum schnellen Ablösen des Papieretiketts. Um diese schwierigen Untergründe zu kennzeichnen, muss man auf Folienetiketten ausweichen. Diese Materialien wurden speziell optimiert und halten dank extra starkem Kleber auch auf leicht öligen und fettigen Untergründen. Weiterlesen

Lebensmittelechte Etiketten

Lebensmittelechte Etiketten

Bei der Kennzeichnung von Lebensmitteln gibt es unterschiedliche Herausforderungen. Die Etiketten, welche auf Lebensmitteln angebracht werden, müssen kältebeständig sein und bestimmten Richtlinien entsprechen.

Hauptsächlich dienen Etiketten, die auf Lebensmittel angebracht werden dem Werbezweck und informieren über Herkunft, Haltbarkeit und verschiedene Inhaltsstoffe. Diese Etiketten werden entweder direkt auf dem Produkt oder auf der Verpackung angebracht. Sie müssen lebensmittelecht sein und den Richtlinien der BfR (Bundesinstitut für Risikobewertung) und FDA (US Food & Drug Administration) entsprechen. Weiterlesen

Wetterfeste Barcode Etiketten – ideale Lösung für den Einsatz im Außenbereich

Wetterfeste Etiketten

Einfache Barcode-Etiketten aus Papier im Außenbereich anzuwenden ist ein Problem. Doch für jedes Problem gibt es auch eine Lösung. Es gibt spezielle, wetterfeste Etiketten, die ideal für Außenanwendungen geeignet sind und Regen, Sonne und Schnee optimalen Widerstand leisten. Doch wie werden diese wetterfesten Etiketten produziert und welche Eigenschaften besitzen sie? Die Antworten gibt es im folgenden Artikel.

Weiterlesen

Was bedeutet Total Cost of Ownership?

tco

Total Cost of Ownership, kurz TCO ist ein Verfahren, um alle anfallenden Kosten eines Investitionsgutes zu berechnen. Dabei sollen nicht nur die Anschaffungskosten sondern auch  Energie-, Material-, Wartungs-, Reparatur und Schulungskosten etc. berechnet werden. Weiterlesen

Was ist zu beachten bei der Eierkennzeichnung

Eierkennzeichnung

Seit 2004 gelten in der EU spezielle Richtlinien für die Auszeichnung von Eiern. Diese Richtlinien entsprechen der Verordnung (EG) Verordnug Nr.559/2008, die vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz angesetzt wurde. Nach diesen Richtlinien gibt es verschiedene Dinge, die man bei der Kennzeichnung von Eiern beachten muss. Außerdem gibt es bestimmte Informationen die ein Etikett, das zur Kennzeichnung von Eiern dient, enthalten muss. Weiterlesen

etimark Software Support

Software Support

Bei allen Fragen welche die Nutzung von etimark Softwareprodukten oder -lösungen betreffen, können unsere Kunden die Mitarbeiter im Software Support telefonisch, oder per E-Mail kontaktieren. Die Lösung des Problems erfolgt stets kompetent, schnell und unkompliziert.   Weiterlesen