Der Vertrieb und seine Aufgaben

In der Struktur eines Unternehmens spielt der Vertrieb eine zentrale Rolle. Er akquiriert Kunden, betreut Bestandskunden, steht Kunden und Interessenten bei Fragen zur Verfügung und erarbeitet Lösungsvorschläge.
Die allgemeinen Aufgaben liegen darin, neue Kunden zu akquirieren sowie Bestandskunden zu halten und zu betreuen.

Ein guter Vertriebsmitarbeiter arbeitet in erster Linie nicht nur für den Verkauf, sondern hat hauptsächlich den Kunden im Blick. Er geht auf Wünsche und Anforderungen ein, bietet dem Kunden eine Lösung und steht bei Fragen rund um das Produkt zur Verfügung. Grundsätzlich gibt es für die Aufgaben keine pauschalen Tätigkeitsbereiche, da diese je nach Betrieb verschieden gewichtet sind.

Die wesentlichen Aufgaben des Vertriebs bestehen aus:

  • Identifikation potentieller KundenVertrieb_etimark
  • Kontaktaufnahme zu potentiellen Kunden
  • Bewertung der Anfragen und daraus die Erstellung von Angeboten
  • Herbeiführung des Verkaufserfolges
  • Weitere Betreuung des Kunden nach dem Kauf um somit eine Kundenbindung zu erzielen.

Bei der Bewertung von Anfragen und der Erstellung von Angeboten muss der Vertriebs- Mitarbeiter nicht nur die Anforderungen und Wünsche des Kunden berücksichtigen, sondern auch die Ziele des Unternehmens.
In einem Unternehmen gibt es den Vertrieb-Innendienst und den Vertrieb-Außendienst.
Der Außendienst betreut bestehende Kunden und gewinnt Neukunden für das Unternehmen. Er arbeitet vor Ort beim Kunden und muss daher ein guter Verkäufer, mit viel Erfahrung hinsichtlich der Produkte, sein. Sodass er ggf. die Fragen des Kunden sofort beantworten kann und nicht Rücksprache mit seinem Innendienst-Partner halten muss. Er macht sich vor Ort ein Bild von den Wünschen und Anforderungen, welche von den Kunden verlangt werden.

Der Vertrieb-Innendienst hat die Aufgabe den Außendienst zu unterstützen. Hier werden Angebote geschrieben, Beschwerden bearbeitet und Kunden betreut. Durch diese Vertriebsstruktur bilden der Innen,- und  Außendienst ein gutes Team. Dadurch können Sie die Kunden und Interessenten zufrieden stellen.

Weiterführende Links: