Etikettendrucker Zebra ZT220

Nachfolger zur Zebra Stripe und Zebra S4M Serie

  • Auch als reine Thermodirekt-Variante verfügbar
  • 203 oder 300 dpi Druckauflösung
  • 128 MB Flash und 128 MB DRAM

Produktdetails Etikettendrucker Zebra ZT220

Die Zebra ZT220 Etiketetndrucker lassen sich mühelos einrichten, intuitiv bedienen, einfach warten und zeichnen sich durch ein elegantes, platzsparendes Design aus.

In die Entwicklung der Etikettendrucker, die auf den Zebra Stripe- und Zebra S4M-Vorgängermodellen basieren, ist umfangreiches Benutzer- Feedback eingeflossen, um maximale Nutzerfreundlichkeit zu gewährleisten. Die Zebra ZT200 -Serie weist ein schlankes Design und eine kleinere Stellfläche auf, so dass die Drucker weniger Platz beanspruchen als die Zebra Stripe und Zebra S4M-Modelle.

Die Zebra ZT200 Barcodedrucker erfordern nur einen minimalen Schulungsaufwand und ermöglichen die werkzeuglose Wartung der Standardkomponenten. Die Installation der neuen Drucker ist also nur mit minimalen Ausfallzeiten verbunden.

Haben Sie Interesse an einem Etikettendrucker der Zebra ZT200-Serie? Kontaktieren Sie uns! Wir beraten Sie und erstellen auf Wunsch ein unverbindliches Angebot.

Produktvideo Etikettendrucker Zebra ZT220

<

Technische Daten Etikettendrucker Zebra ZT220

Druckauflösung 203 oder 300dpi
Drucktechnik Thermotransfer, Thermodirekt
Schnittstellen USB, Seriell optional: Parallel (Centronics), Ethernet, WLAN
Max. Druckgeschwindigkeit (mm/s) 152
Etikettenbreite (mm) 19,4 - 114
Etikettenlänge (mm) 12,7 - 991
Max. Thermotransferbandlänge 300
Max. Druckbreite (mm) 104
Kerndurchmesser Etikettenrolle 25 oder 76
Aussendurchmesser Etikettenrolle (max.) 203
Wicklung Farbband außen
Druckkopftyp Flathead
Abmessungen (BxHxT in mm) 242 x 432 x 280
Gewicht (kg) 7.8

Verfügbares Zubehör

  • Auffangkorb

    Auffangkorb

    Die Auffangbox wird in Kombination mit einem Cutter verwendet und fängt die geschnittenen Etiketten auf.
  • Externer Aufroller

    Externer Aufroller

    Mit einem externen Aufroller können bedruckte Etiketten zur weiteren Verarbeitung z.B. in einem Spender wieder aufgerollt werden.
  • Interne Netzwerkschnittstelle / Interner Printserver

    Interne Netzwerkschnittstelle / Interner Printserver

    • Auch als reine Thermodirekt-Variante verfügbar
    • 203 oder 300 dpi Druckauflösung
    • 128 MB Flash und 128 MB DRAM
  • Cutter

    Cutter

    Ein Cutter eignet sich hervorragend für Anwendungen, in denen Etikettenlängen individuell bestimmt werden müssen. Nach dem Druck schneidet der Cutter die Etiketten an der gewünschten Position, anschließend werden sie ausgegeben.
  • Spendekante

    Spendekante

    Ein Spendekante löst das Etikett direkt nach dem Druckvorgang vom Trägerpapier und schiebt es für die Entnahme aus dem Drucker heraus.

Downloads Etikettendrucker Zebra ZT220

zebra_zt200_series.pdf

final_gewährleistungsverlängerung_flyer-A4.pdf

Sie haben noch Fragen zum Produkt Etikettendrucker Zebra ZT220

Wir helfen Ihnen gerne weiter.